Pressemitteilung

Pressemitteilung BABYWELT Kind+Jugend 2019

Hamburg, 12.09.2019  

Messe „Babywelt“ präsentiert auf der „Kind + Jugend“ neue Standorte und Konzepte


Deutschlands große Babymesse findet 2020 in 10 Städten statt

Hamburg, 12. September 2019. Einen bunten Strauß an Ideen und Messestandorten bringt der Veranstalter der erfolgreichen Babywelt-Messereihe, Fleet Events aus Hamburg, mit auf die „Kind + Jugend“. Neu im Portfolio sind Nürnberg (im Rahmen der Consumenta) und Wien. In der österreichischen Hauptstadt wird die Messe gemeinsam mit dem ansässigen Lifestye-Eventveranstalter „M.A.C. - Hoffmann & Co GmbH“ und den reichweitenstarken österreichischen Familienmedien „Fokus Kind Medien“ organsiert. Fleet Events verspricht sich davon die richtige Portion Lokalkolorit und eine gezielte Besucheransprache. Insgesamt bietet der Veranstalter seine erfolgreiche Präsentationsplattform in 2020 damit an 10 Standorten an. Dazu gibt es jede Menge Neuerungen für die Messe. Ein neues Angebot ist die Fläche „Baby tragen“. Besucher können hier die Vielfalt der Tragesysteme kennenlernen und direkt ausprobieren. Die wichtigsten Anbieter, darunter BabyBjörn, Ergobaby und Kokadi, zeigen in München erstmals gemeinsam ihre Tragevarianten. Neu ab Herbst und an allen Standorten präsent ist auch die Spielefläche powered by Hape/ Toynamics Europe. Kleinen Besuchern steht hier die Welt des Holzspielzeugs offen. Sehr gut angenommen in 2019 wurde das „Kompetenzzentrum für Kindersicherheit“, das in 2020 fortgeführt wird. Auf der gut besuchten Sonderfläche informieren die Kindersitzhersteller BeSafe, Britax Römer und die Zwergperten über neuste Erkenntnisse zum Thema Kind und Auto. Eine Crashtest-Anlage macht die Vorteile von guten Kindersitzen offensichtlich. Ebenfalls weitergeführt werden die gut frequentierten Experten Talks und die Babywelt Plaza – die neue Entspannungs- und Eventfläche. Die beliebte Verbrauchermesse rund um den Nachwuchs will sich so weiter als zentraler Einkaufs- und Informations-Hotspot für Schwangere und junge Familien positionieren. Auf der Kind + Jugend lädt das Babywelt Team in die Passage in Halle 10/11, Stand P007a zu anregenden Getränken und Gesprächen ein.

„Mit dem ausgeweiteten Vortrags- und Informationsangebot auf der Messe, einer breit angelegten Werbekampagne auch über digitale Kanäle und Influencer bis hin zum himmelblauen Teppich haben wir uns rundum erneuert. Viele unserer Aussteller nutzen die Messe und das ansprechende Umfeld als zentrales Marketinginstrument und stellen hier ihre Marktneuheiten vor. Gemeinsam sorgen wir so für eine inspirierte, kauffreudige Besucherschaft“, erläutert Dr. Thomas Köhl, Geschäftsführer von Fleet Events das aufgefrischte Babywelt-Konzept. „In 2020 rechnen wir mit mehr als 110.000 Besuchern auf unseren Messen.“

 

Weitere Informationen und Bildmaterial auf www.babywelt-messe.de/de/Fuer_Presse/
 

Ihre Ansprechpartnerin:

Tanja Knott

Fleet Events

Tel: +49 (0) 40 66 906 919

tanja.knott@fleet-events.de

 

Über die BABYWELT

In 2008 gestartet ist die BABYWELT Messe heute die große Endverbrauchermesse im Schwangerschafts- und Babysegment in der DACH-Region. Hauptanliegen der Veranstaltung ist das vielfältige Angebot von Produkten und Services für die Zeit der Schwangerschaft bis zum Ende des ersten Lebensjahres des Kindes. Kreative Marken, aktuelle Designer, Stores und Dienstleister treffen hier auf werdende oder frischgebackene Eltern, die gern ausprobieren und vergleichen. Neu ist das informative Vortrags- und Aktionsprogramm mit ausgewiesenen Experten. Erholen können sich Besucher bei den vielen Vorort-Services und Babycare-Stationen. Die Messe findet in 2019 an neun Standorten statt: Hamburg, Dresden, Stuttgart, Ruhrgebiet/ Essen, Bodensee/ Dornbirn (AT), München, Berlin, Frankfurt und – neu – in Köln. In 2020 kommt Nürnberg dazu. In Österreich zieht die Messe von Dornbirn nach Wien um.

PDF Download, 136 KB


« back