Pressemitteilung

Die BABYWELT wird 10 Jahre alt!

, 19.09.2018  

Führende Babymesse ab 2019 an neun Standorten vertreten

Seitt mittlerweile 10 Jahren gibt es die BABYWELT Messe, die heute als die erfolgreichste und größte B2C-Messe im Schwangerschafts- und Babysegment in der DACH-Region gilt. Sie ist „The Place to be“, wenn es um Produkte und Services rund um Schwangerschaft und Babys geht. Kreative Marken, aktuelle Designer, Stores und Dienstleister, Newcomer Labels ebenso wie die Besten der Branche treffen hier auf ein hochemotionales und kauffreudiges Publikum.


Gestartet 2008 mit nur zwei Messestandorten (Hamburg und München) hat sich die BABYWELT Messe im letzten Jahrzehnt kontinuierlich weiterentwickelt und mittlerweile als der Maßstab etabliert, an dem sich andere Veranstaltungen der Branche orientieren. Auf keiner anderen Endverbrauchermesse rund um die Themen Schwangerschaft, Baby und Kleinkind ist eine derart große Herstellervielfalt zu finden. Ein inhaltsstarkes Workshop-Programm mit ausgewiesenen Experten gehört mittlerweile ebenso zum Messe-Auftritt wie einzigartige Vorort-Services für die Besucher, der Verleih von Babytragen und anderen innovativen Produkten zum Live-Testing während des Messebesuchs oder auch die vollausgestatteten Babycare-Stationen.


Die BABYWELT ruht sich auf ihrem erreichten Standard keinesfalls aus. Auf den kommenden Messen wird das aktuelle „Facelift“ schon deutlich erkennbar sein. So wird das Design frischer und neue Aktions- und Aufenthaltsbereiche ergänzen den Messeauftritt. Ein modernes Standbausystem wird in Zukunft die Optik der BABYWELT bestimmen und damit noch bessere Präsentationsmöglichkeiten für die Aussteller sowie ein noch angenehmeres Shoppingerlebnis für die Besucher schaffen.


Im kommenden Jahr kommt mit Köln eine neunte Messe in einer jungen, attraktiven Metropolregion hinzu. Die Koelnmesse ist ein Standort mit großer Tradition – hier findet u.a. seit Jahren die Kind+Jugend statt. Damit ist der Boden für die erste Kölner BABYWELT in 2019 perfekt bereitet - erste namhafte Aussteller wie frei öl®, Hartan Kinderwagenwerk, LÄSSIG, Nûby, Pumpkin Organics, TRAUMSCHWINGER und Zauberzwerge haben ihr Kommen bereits zugesagt.


„Mit dem neuen Standort Köln sind wir in einer weiteren relevanten Metropolregion vertreten. Damit ist die BABYWELT die einzige Messe, die werdende und junge Familien flächendeckend überall in Deutschland finden und besuchen können“, freut sich Dr. Thomas Köhl, Geschäftsführer des Veranstalters FLEET Events, über die Entwicklung.
„Viele Endverbrauchermessen hatten es in den letzten Jahren ja nicht leicht bzw. sind vom Markt verschwunden. Die BABYWELT dagegen ist gewachsen,“ erläutert Sales Direktorin Jutta El-Rashidy die Entwicklung. „Dabei profitieren wir eindeutig von den Marktbedingungen, die für unsere Branche derzeit ideal sind. Unser klares Ziel ist es, dass wir in Zukunft noch mehr Besuchern ein fundiertes Informationsangebot und attraktive Shoppingmöglichkeiten auf hohen Niveau anbieten können – eben auf BABYWELT Niveau.“

Laut aktuellem IFH-Branchenfokus bleibt der Baby- und Kinderausstattungsmarkt auch längerfristig eine Wachstumsbranche. Der Umsatz kletterte 2017 auf 7,33 Milliarden Euro – ein Zuwachs von 2,1 % gegenüber dem Vorjahr.

2018 findet die BABYWELT noch in München (12.-14.10.), Berlin (09.-11.11.) und Stuttgart (23.-25.11.) statt. 2019 startet die Messe mit dem Standort Hamburg (15.-17.02.), gefolgt von Dresden (16./17.03.), Stuttgart (26.-28.04), Ruhrgebiet/Essen (10.-12.05) und Bodensee/Dornbirn (25./26.05.). Im Herbst stehen München (11.-13.10.), Berlin (25.-27.10.), Frankfurt (15.-17.11.) und NEU! Köln (29.11.-01.12.) auf dem Messefahrplan. Pro Standort erwartet der Veranstalter bis zu 160 Hersteller und Händler, die Produkte und Informationen aus den Bereichen Gesundheit, Pflege, Ernährung, Mode, Möbel, Spielzeug und Sicherheit anbieten. Darunter sind viele bekannte Marken wie z.B. Britax Römer, BabyOne, didymos, nip, Moon und Trends Ostermann.


Für weitere Informationen: www.babywelt-messe.de

 

PDF Download, 221 KB


« back