Pressemitteilung

Pressemitteilung BABYWELT inspired by xircus 2021

Hamburg, 29.10.2020  

Messeerlebnis sicher und bequem von der Couch aus!
Die BABYWELT – inspired by xircus ist ein digitales Live-Event der Extraklasse.

Werdende und frischgebackene Eltern aufgepasst: Die BABYWELT geht digital! Deutschlands führende Endverbrauchermesse rund um Schwangerschaft und Baby startet 2021 mit einem wegweisenden digitalen Live-Event in die neue Saison. Persönliche Begegnungen, direkter Austausch und Beratung sowie spannende Shoppingerlebnisse bequem von Zuhause aus – alles ist möglich. Am 27. und 28. Februar 2021 dürfen sich die Teilnehmenden auf die angesagtesten Neuheiten zu Schwangerschaft, Geburt und dem ersten Lebensjahr freuen. Zahlreiche Live-Vorträge renommierter Experten runden das breite Angebot ab.

München/Hamburg, 29. Oktober 2020. Dank der digitalen Live-Event-Plattform xircus müssen junge Eltern auch in Zeiten der Pandemie nicht auf die BABYWELT Messe verzichten. Mütter und Väter stehen einer wahren Flut an Informationen gegenüber. Sie werden von vielen Seiten mit guten Ratschlägen und Empfehlungen zu den angesagtesten „Must-haves“ überschüttet. Doch was erleichtert den Alltag mit einem Säugling wirklich? Worauf gilt es in der Anfangszeit zu achten? Und was kann getrost außen vorgelassen werden? Vom 27. bis 28. Februar 2021 zeigt die BABYWELT erstmals im Rahmen eines digitalen Live-Events jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr was wirklich wichtig ist für den guten Start mit Kind. Und das Beste: Ganz bequem und einfach von Zuhause aus! Namhafte Aussteller – von großen Marken bis hin zu kleinen Labels und Manufakturen – präsentieren digital ihre Produkte und Neuheiten.

Digitale Erlebniswelten lassen Besuchern keine Wünsche offen. „Digitale Messestände“ mit individueller Fachberatung in Echtzeit laden zum Durchklicken, Stöbern und Shopping ein. Im Bereich „Impulse- und Produkt-Shows“ erfahren Eltern mehr über die einzelnen Austeller, ihre Dienstleistungen oder Produkte sowie Neuheiten und Innovationen. Verschiedene Experten vermitteln zudem in interessanten „Vorträgen auf der Mainstage“ Wissenswertes rund um die Themen Kindergeld, Stillen und Erste Hilfe. Darüber hinaus können Eltern auch in den individuellen und persönlichen Austausch mit Referenten, Influencern oder anderen Mamas und Papas gehen.

Zur Auswahl stehen zwei Arten von Tickets: Das Basisticket mit Zugang zu allen Ausstellerinhalten und Impulsvorträgen ist kostenlos. Das Premium-Ticket mit exklusiven Vorteilen, wie zum Beispiel Zugang zu den Experten-Vorträgen und Ask-The-Speaker-Sessions, ist für 11 Euro erhältlich.

Eine neue Live-Event Plattform und starke Branchenpartner

xircus ist eine digitale Live-Eventplattform, entwickelt vom Messe- und Kongressveranstalter FLEET Events. Hier treffen Besucher*innen dank der künstlichen Intelligenz automatisch genau die Aussteller*innen, Vortragsthemen, Dienstleistungen und Produkte, die sie interessieren.

Als Partner dabei sind der Bundesverband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller e.V. (BDKH) sowie FOKUS KIND Medien, eines der reichweitenstärksten Medienhäuser im Familiensegment in der DACH-Region. Die neue Software "ARkid" von FOKUS KIND Medien bietet räumliche 3D-Visualisierungen für Babyprodukte mittels Augmented Reality. „Mit ARkid haben Eltern erstmals die Möglichkeit, Kinderwagen, Kindersitze oder Möbel mit dem Smartphone in den eigenen vier Wänden zu platzieren. Hersteller haben damit die einzigartige Gelegenheit, den Messebesuchern der digitalen BABYWELT ein realitätsnahes Produkterlebnis zu vermitteln – völlig ortsunabhängig und interaktiv“, sagt Stefan Eipeltauer, Gründer von ARkid und FOKUS KIND Medien.

Corona verändert die Lebenswirklichkeit unserer Branche und aller damit verknüpften Player und Zielgruppen. Davon unberührt bleibt das große Informationsbedürfnis junger und werdender Eltern in Bezug auf sichere und hochwertige Kinderausstattung. Dem trägt das digitale Format der BABYWELT bestmöglich Rechnung – und ist gleichzeitig ein spannender Schritt in die Zukunft der Messe“, erklärt BDKH-Geschäftsführer Michael Neumann.

Die Fans der BABYWELT wollen nicht auf „ihre“ Veranstaltung verzichten. Dank der digitalen BABYWELT – inspired by xircus können wir den Eltern auch zu Pandemie-Zeiten mit einem Maximum an Sicherheit unser gewohnt hochwertiges, informatives und unterhaltsames Messeerlebnis ermöglichen. Die digitale Live-Messe bietet einen tollen Mix aus Produktneuheiten, Beratung und Shoppingmöglichkeiten“, freut sich Dietmar Eiden, Bereichsleiter vom Veranstalter FLEET Events. „Dieses digitale Live-Erlebnis ist genau das, was werdende und junge Eltern suchen und wird auch künftig die Präsenzmessen in einem idealen Mix ergänzen“, sagt Dietmar Eiden weiter. Die digitale BABYWELT Messe ist der Auftakt in die BABYWELT-Saison 2021. Die klassischen Messen an verschiedenen Standorten in Deutschland sind wieder ab Mai 2021 geplant.

Tickets und weitere Informationen unter www.babywelt-messe.de/xircus

Über die BABYWELT

2008 gestartet ist die BABYWELT heute die größte Messereihe im Schwangerschafts- und Babysegment im deutschsprachigen Raum. Die Endverbrauchermesse zeigt eine große Palette an Produkten und Serviceleistungen für die Zeit der Schwangerschaft bis zum Ende des ersten Lebensjahres des Kindes. Kreative Marken, aktuelle Designer, Stores und Dienstleister treffen hier auf werdende oder frischgebackene Eltern, die gerne Neues ausprobieren. Das informative Vortragsprogramm mit ausgewiesenen Experten hat Antworten auf Fragen der Eltern im Gepäck. Die vielfältigen Vorort-Services und Babycare-Stationen sorgen für angenehme Erholung. Die Messe findet 2021 in Hamburg, Essen, München, Berlin, Frankfurt, Stuttgart und Köln statt. Die BABYWELT Messe hat im Februar 2021 ihre Premiere als Digital-Event.

 

 

PDF Download, 179 KB


« back