Pressemitteilung

BABYWELT Stuttgart - Umfassende Informationen und vielfältige Produkte rund ums Kind

Stuttgart, 11.11.2014  

Hamburg, 11. November 2014. Die beliebte Babymesse BABYWELT macht vom 21. bis 23. November 2014 wieder Station in Stuttgart. Bei 100 Ausstellern und Partnern erhalten werdende und frischgebackene Eltern in Halle 2 der Messe Stuttgart einen umfassenden Überblick über aktuelle Trends, kuriose Produktideen und altbewährte Hilfsmittel für Schwangere, Babys und Kleinkinder. Die Besucher werden an den Ausstellerständen fachkundig beraten und können gleich vor Ort zu Messepreisen einkaufen oder bestellen. Darüber hinaus bietet die Messe ein informatives und unterhaltsames Rahmenprogramm: Bei Experten-Vorträgen zu wichtigen Themen wie Elterngeld, Stillen oder Geburtsvorbereitung bleibt keine Frage offen. Kinderzauberei, spannende Wettbewerbe auf der Showbühne und die BABYWELT Foto-Aktion sorgen für Spiel und Spaß bei Klein und Groß.

Auf der Messe rund um Ihr Kind können sich planende, werdende und frischgebackene Eltern ausgiebig über die Produkte und Dienstleistungen der Aussteller aus allen Baby-relevanten Bereichen informieren und sich fachmännisch beraten lassen. Hersteller, Händler und Dienstleister aus den Bereichen Gesundheit und Pflege, Ernährung, Mode, Möbel, Spielzeug und Sicherheit präsentieren ihre neuesten Produkte und bieten die Möglichkeit, diese direkt vor Ort zu testen und zu vergleichen.

Ausstellervielfalt

In diesem Jahr können sich die Besucher sowohl auf große Marken wie Stokke, MAM, Ernsting’s family oder kiddy freuen. Aber auch kleinere, regionale Aussteller wie z.B. die Filii - Kinderschuhmanufaktur, Trocadero oder die Charming Quilt Company sind auf der BABYWELT mit ihren häufig besonders individuellen Produkten vertreten. Zahlreiche neue Aussteller machen das Angebot zudem besonders vielfältig. So ist beispielsweise der holländische Kinderwagen-Hersteller Mutsy mit seinen schicken und dabei besonders praktischen Kinderwagen erstmalig mit von der Partie. Mit dem 2-in-1 Travelsystem Doona präsentiert Simple Parenting zudem eine Weltneuheit auf der Messe. Als Autositz der nächsten Generation eingeführt, lässt sich der Sitz mit nur einem Handgriff in einen voll funktionsfähigen Babybuggy umwandeln.

Eine ganz ausgefallene Produktidee bringt das aus Ettlingen stammende Unternehmen mom&me mit auf die BABYWELT: Nabelschnurschmuck. Aus dem Nabelstück, das nach der Geburt beim Baby abfällt, werden individuelle Schmuckelemente für Halsketten und Armbänder sowie Ringe in Gold oder in Silber gegossen. Die Idee dahinter: Die besondere Beziehung zwischen Mutter und Kind in einem Schmuckstück zu verewigen.

Darüber hinaus wird mit dem Babymop eine besonders kuriose Produktinnovation dem Zielpublikum der BABYWELT vorgestellt. Der Babymop ist Strampler und Wischmop in einem. Die an den Beinen und Unterarmen des Strampelanzugs angebrachten Mop-Schlaufen sorgen dem Hersteller zufolge für ein samtweiches Rutsch- und Krabbelgefühl und nehmen gleichzeitig Schmutzartikel auf dem Fußboden auf.

Informatives Rahmenprogramm mit Experten

Nicht nur in persönlicher Beratung an den Messeständen können sich Eltern auf der BABYWELT über sämtliche Fragen und Unsicherheiten rund um den Nachwuchs informieren, sondern auch in Vorträgen, Produktpräsentationen und Kurz-Workshops im Rahmenprogramm der Messe. Wer also wissen möchte, wie der Übergang zur Beikost am besten verläuft oder warum Impfen wichtig ist, was man bei der Beantragung von Elterngeld beachten muss oder wie die Stillzeit so angenehm wie möglich wird, findet auf der BABYWELT den entsprechenden Experten.

Themenauszug Workshop- und Vortragsprogramm

• Elterngeld mit den Experten von Familie Bloom
• Beikost – gesund & richtig
• Warum ist Impfen wichtig?
• Warum rückwärtsfahren Leben rettet
• Bonding – ein guter Start für die Mutter-Kind-Beziehung

Für Spaß und Action ist auch gesorgt: Die Kleinen können sich schminken lassen, auf der Hüpfburg austoben oder mehrmals täglich in den Bann einer Kinderzaubershow eintauchen, während Eltern beim Stokke Tripp Trapp Aufbauwettbewerb ins Schwitzen kommen.

Servicebereiche zum Stillen, Füttern und Wickeln

Junge Eltern, die ihre Kleinen mit zur Messe bringen wollen, finden in der Still-Lounge und der Wickel-Oase mit bereitgestellten Windeln und Pflegeprodukten alles Nötige vor, um den Nachwuchs in aller Ruhe optimal zu versorgen. In der Fütter-Bar erhalten die Besucher für die etwas größeren Kinder gesponserte Bio-Babynahrung des Schweizer Herstellers Holle zur Vor-Ort-Verkostung.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Die BABYWELT Stuttgart findet vom 21. bis 23. November 2014 in Halle C2 der Messe Stuttgart im Rahmen des Stuttgarter MesseHerbst statt und hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Eintrittskarten kosten inklusive VVS-Kombiticket 12 Euro, ermäßigt 9 Euro. Die Karten berechtigen zum Besuch aller am jeweiligen Tag parallel stattfindenden Messen. Kombitickets für die bequeme Anreise zum Stuttgarter MesseHerbst sind bei den Easy-Ticket-Vorverkaufsstellen, den Toto-Lotto-Verkaufsstellen im VVS-Gebiet, an den SSB-Automaten und -Verkaufsstellen sowie an den Fahrkartenschaltern der Deutschen Bahn erhältlich. Im Eintritt sind alle Vorträge und Events enthalten. Kinder bis einschließlich fünf Jahre besuchen die BABYWELT in Begleitung eines Erwachsenen gratis. Im Eintritt sind alle Vorträge und Rahmenprogrammpunkte enthalten.

Hinweise an die Redaktion

Die Akkreditierung für den Besuch der BABYWELT Stuttgart sowie Bildmaterial und ein Messe-Video finden Sie unter www.babywelt-stuttgart.de.

Gern stellen wir den Redaktionen Freikarten für eine Verlosungsaktion zur Verfügung.

PDF Download, 429 KB


« back

Nächste Termine

Partner